100 Jahre Frauenwahlrecht

Veranstaltungen

"100 Jahre Frauenwahlrecht"

mit Sabine Wölfle MdL
Lesung aus Originaldokumenten

und mit O-Ton-Aufnahmen

 30. November 2018, 18:30 Uhr

Rocca-Saal in Denzlingen

(Hauptstr. 134, 79211 Denzlingen)

Eintritt ist frei

Am 30. November 1918 trat in Deutschland das Reichswahlgesetz mit dem allgemeinen aktiven und passiven Wahlrecht für Frauen in Kraft. Nach jahrzehntelangem Kampf war damit eine der wichtigsten Forderungen der Frauenbewegung endlich erfüllt: die staatsbürgerliche Gleichstellung.

Aufgrund aktueller politischer und gesellschaftlicher Debatten um die Grundwerte unserer Gesellschaft hat der 100. Jahrestag zum Frauenwahlrecht  auch für uns eine herausragende  Bedeutung.

Frauen, die für unser Wahlrecht gekämpft haben, haben Demokratiegeschichte geschrieben.  Von diesen Frauen wollen wir uns inspirieren lassen.

 

Homepage SPD KV Emmendingen

 

WebsoziCMS 3.7.1.9 - 860737 -